Gratis bloggen bei
myblog.de







#1 x

worte.

selbst nicht gesprochene worte sind manchmal zu viel.
das besondere an einer bestehenden liebe ist, das sie besteht.
sie besteht in guten und in schlechten zeiten, doch
selbst nicht gesprochene worte sind manchmal zu viel.
es geht mir nicht darum, dass du mir alles erzählst
es geht mit icht darum dass ich ständig deine aufmerksamkeit brauche
es geht mir nicht darum, dass ich will dass du mir immer zuhörst.
es geht einfach darum, dass du nicht siehst wie ich fühle
du siehst dass es mir schlecht geht, du siehst aber nicht dass ich mich schlecht fühle.
verstehst du den unterschied? wohl kaum.
du siehst, dass ich einsam bin, du merkst aber nicht, dass ich mich einsam fühle.
du siehst, dass ih gekränkt bin, du siehst aber nicht, dass ich mich gekränkt fühle.
du wirst es jetzt wohl sehen, dass es hier um dich geht, aber du wirst niemals fühlen wie ich dabei denke.


 

2.10.09 14:36
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


-- (5.10.09 07:58)
schöne Worte!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen